Das Rock & Pop Fetenbuch Band 2 fü Alt und Jung XXL

für Gesang und Gitarre
Songbook Spiralbindung

Das Rock & Pop Fetenbuch Band 2 fü Alt und Jung XXL

für Gesang und Gitarre
Songbook Spiralbindung

Bestellnummer: GN182079
  : 9790001214674
  : 9783795724283
VerlagsartikelNr..: ED23517
Verlag: Schott Music

€ 26,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt:
100 Popsongs leicht arrangiert
Auch das sechste Songbook in der Reihe Liederbücher für Alt und Jung (und der
zweite Band vom Rock & Pop Fetenbuch) gibt es nun mit Spiralbindung und im
XXL-Notenformat mit größeren Texten und Noten. Es enthält weitere 100
beliebte und bekannte Songs aus den letzten 60 Jahren Popgeschichte.

Mit beliebten Oldies aus den 60er Jahren von Elvis Presley, den Beatles oder
Simon & Garfunkel bis hin zu aktuellen Hits von Ed Sheeran, The Weeknd, Adele
oder Taylor Swift enthält der Band Lieder, die jeder im Ohr hat und die zu
singen viel Spaß macht.

Allen Songs vorangestellt sind die benötigten Akkordgriffe sowie Schlag- und
Zupfmuster für die Begleitung. Eine Playlist mit allen Songs gibt es bei
Spotify (100 Rock & Pop Fetenhits 2 für Alt und Jung).

Für Gitarristen ist die XXL-Version des Liederbuchs besonders praktisch, denn
mit der Spiralbindung steht das Buch perfekt auf dem Notenständer. Die Stücke
sind fast immer auf maximal zwei Seiten notiert beim Spielen muss also nicht
umgeblättert werden. Zudem sind die Noten und Texte groß genug abgebildet, um
sie auch mit bis zu einem Meter Abstand noch gut lesen zu können. Dank der
Zupfmuster, die bei allen Stücken angegeben sind, wird auch der Einstieg in
die Welt des Folkpickings spielend leicht.

Die XXL-Version eignet sich durch die Größe der Noten und Texte insbesondere
auch für Personen mit einer Sehschwäche und für das gemeinsame Singen in der
Gruppe. Das Rock & Pop Fetenbuch XXL ist der ideale Begleiter für gesellige
Stunden mit Alt und Jung.
Afterglow (Ed Sheeran)
All Good Things (Come To An End) (Nelly Furtado)
All I Have To Do Is Dream (The Everly Brothers)
All Of Me (John Legend)
Altes Fieber (Die Toten Hosen)
Always On My Mind (Elvis Presley)
Annie's Song (John Denver)
Applaus, Applaus (Sportfreunde Stiller)
Arms Of Mary (The Sutherland Brothers)
... Baby One More Time (Britney Spears)
Bad Liar (Imagine Dragons)
Bad Moon Rising (Creedence Clearwater Revival)
Barbara Ann (The Beach Boys)
Bitch (Meredith Brooks)
Blinding Lights (The Weeknd)
Born To Be Wild (Steppenwolf)
Boulevard Of Broken Dreams (Green Day)
Bridge Over Troubled Water (Simon & Garfunkel)
Can't Stop Loving You (Phil Collins)
Candle In The Wind (Elton John)
Cello (Udo Lindenberg feat. Clueso)
Cover Me In Sunshine (P & Willow Sage Hart)
Creep (Acoustic Version) (Radiohead)
Dancing In The Dark (Bruce Springsteen)
Don't Speak (No Doubt)
Dreamer (Ozzy Osbourne)
Drive By (Train)
Du trgst keine Liebe in dir (Echt)
Every Rose Has Its Thorn (Poison)
Fernando (ABBA)
First Day Of My Life (Melanie C)
Girl On Fire (Alicia Keys)
Havana (Camila Cabello)
Have You Ever Seen The Rain (Creedence Clearwater Revival)
Heal The World (Michael Jackson)
Heart Of Gold (Neil Young)
Here Without You (3 Doors Down)
Hollywood Hills (Sunrise Avenue)
Human (The Killers)
I Do (Colbie Caillat)
I Kissed A Girl (Katy Perry)
I Want It That Way (Backstreet Boys)
I'm A Believer (The Monkees)
If You Could Read My Mind (Gordon Lightfoot)
In The Ghetto (Elvis Presley)
It's My Life (Bon Jovi)
Johnny B (The Hooters)
Junimond (Rio Reiser)
Just Give Me A Reason (P feat. Nate Ruess)
Kiss From A Rose (Seal)
Knockin' On Heaven's Door (Guns N' Roses)
Locomotive Breath (Jethro Tull)
Love Story (Taylor Swift)
Lyin' Eyes (The Eagles)
Make You Feel My Love (Adele)
Man On The Moon (R.E.M.)
Mary's Prayer (Danny Wilson)
Memories (Maroon 5)
Mr. Rock & Roll (Amy Macdonald)
Mull Of Kintyre (Paul McCartney)
No (Bukahara)
No Matter What (Boyzone)
Nothing Compares 2 U (Sinead O'Connor)
Nothing's Gonna Stop Us Now (Starship)
Ob-La-Di, Ob-La-Da (The Beatles)
Ochrasy (Mando Diao)
Ohne dich (Selig)
Red Red Wine (UB40)
Rescue Me (Bell, Book & Candle)
Royals (Lorde)
Saved By The Bell (Robin Gibb)
Senorita (Shawn Mendes)
Shallow (Lady Gaga)
Sign Of The Times (Harry Styles)
Someone Like You (Adele)
Someone You Loved (Lewis Capaldi)
Something In The Water (Brooke Fraser)
Streets Of London (Ralph McTell)
Suzanne (Leonard Cohen)
Sweet Caroline (Neil Diamond)
Sweet Sixteen (Billy Idol)
Take Me To Church (Hozier)
The Air That I Breathe (The Hollies)
The Longest Time (Billy Joel)
Thinking Out Loud (Ed Sheeran)
(I've Had) The Time Of My Life (Bill Medley / Jennifer Warnes)
Viva La Vida (Coldplay)
Wake Me Up (Avicii)
Wellerman (Nathan Evans)
When You Say Nothing At All (Ronan Keating)
Wieder hier (Westernhagen)
Wild World (Cat Stevens/Yusuf Islam)
Wish You Were Here (Pink Floyd)
With A Little Help From My Friends (The Beatles)
With Or Without You (U2)
You Are The Reason (Calum Scott)
You Got It (Roy Orbison)
You Light Up My Life (Debby Boone)
You Raise Me Up (Josh Groban)
You'll Never Walk Alone (Gerry & The Pacemakers).

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: